Jump to content
American MilSim
Sign in to follow this  
jamesdoll

Sexpuppe, um die Einsamkeit loszuwerden

Recommended Posts

Laut einem Ethik-Experten sollten Sexpuppen für ältere Menschen bereitgestellt werden, um die Einsamkeit zu bekämpfen. Nancy Jecker, Bioethikerin an der School of Medicine der University of Washington, schlug vor, einen neuen Typ von Sexrobotern zu entwickeln, um soziale und sexuelle Partner zu gewährleisten. Jecker (Jecker) hat kürzlich eine Studie zu Nothing Shameful: Sexroboter für ältere Menschenveröffentlicht.

Japanische sexpuppen

Die Studie konzentrierte sich auf ältere Menschen und glaubte, dass Sexpuppen ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern können. Jacker schrieb im Journal of Medical Ethics: Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass Sexpuppen eine clevere Möglichkeit sind, behinderte Menschen in ihrem zukünftigen Sexualleben zu unterstützen. Obwohl dieser Artikel oft als Produkt für junge, fähige Menschen beschrieben wird, bietet er dennoch einen Vorschlag, die Sexpuppe als Produkt für ältere und behinderte Menschen neu zu interpretieren.

Sie glaubt, dass die Gesellschaft einsamer alter Menschen mit der persönlichen Würde zusammenhängt. Die vorgeschlagene TPE Sexpuppe wird nicht nur zum Geschlechtsverkehr verwendet, sondern auch zum Händchenhalten und sogar für Gespräche. Jack schrieb: Das Entwerfen und Verkaufen von Sexpuppen für ältere und behinderte Menschen wird eine grundlegende Änderung der gegenwärtigen Praktiken darstellen.Ziel ist es, die Menschenwürde zu fördern und diejenigen ernst zu nehmen, die durch Behinderung oder Isolation sexuell angegriffen wurden. Bedarf.

Sie argumentierte auch, dass Sexpuppen immer existieren und ohne Urteil zuhören können, wodurch Menschen auf isolierte Weise mit isolierten Isolationspuppen versorgt werden. Jack sagte der Seattle Times: Sexuelle Fähigkeiten in jedem Alter hängen von Ihrer Lebensfähigkeit ab.Nicht nur um zu überleben, sondern auch um zu leben und wertvolle Dinge zu tun. Zwischenmenschliche Beziehung. Körperliche Unversehrtheit. Diese Dinge sind würdevoll.

Sexroboter haben unsere Ausrüstung gebaut, das Haus gereinigt und Essen gemacht - aber jetzt werden sie die Art und Weise verändern, wie wir nervös werden. Sexroboter sind im Wesentlichen realistische Puppen mit komplexen Bewegungen und Zonen, die vom Menschen genau nachgeahmt werden, sodass sie Kraft freisetzen können. Professor Noel Sharkey, Vorsitzender der Responsible Robotics Foundation, sagte, dass unschuldige Dreier nur eine der möglichen Anwendungen von Sexrobotern sind.

Die andere ist die Teledildonics -Technologie - eine drahtlose Technologie, mit der eine Person ihren Partner aus der Ferne stimulieren kann. Sie wurde auf dem Vibrationsmarkt verkauft. Pornoroboter erzielen realistische Effekte durch eingebaute Heizungen und andere Funktionen und erzeugen so ein Gefühl von Körperwärme. Sie haben auch Sensoren, die auf Ihre Berührung reagieren. Ein Unternehmen entwickelt sogar einen Kopf, der für Roboter real doll sprechen, lächeln und singen kann. Harmony's Sexpuppe behauptet, die erste emotionale Verbindung zu sein. Experten sagen, dass diese spezialisierten Roboter in den nächsten zehn Jahren in normalen Haushalten auftauchen werden.

https://www.omysexydoll.com/die-sexpuppe-ist-falsch-die-firma-ist-echt.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...